Video Klingelanlage

Video Klingelanlage – schützt vor ungebetenen Gästen

Die Sicherheit rund ums Haus wird immer wichtiger. Es sind nicht nur Einbrecher, die sich Zugang zum Haus verschaffen wollen. Auch penetrante Verkäufer, ominöse Spendensammler und Sektenmitglieder klappern die Nachbarschaft ab, um ihre dubiosen Produkte an den Mann zu bringen, ganz zu schweigen von Trickbetrügern und sonstigen ungebetenen Gästen. Mit einer Video Klingelanlage haben Sie die volle Zutrittskontrolle. Jeder der das Haus betreten will, kann mit einer Video Klingelanlage überprüft werden.

Die beliebtesten Video Klingelanlagen

Angebot KKMOON Türsprechanlage
Angebot Ring Video Doorbell
Angebot Smartwares DIC-22122 Video

Was ist eine Video Klingelanlage?

Eine Video Klingelanlage bietet jede Menge Vorteile. Scharfe Bilder und ein größerer Sichtbereich als bei einem Türspion und die Möglichkeit Bilder, Gespräche oder Videos zu Beweiszwecken zu speichern sind nur einige Punkte, die für eine Video Klingelanlage sprechen. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Mit einer einfachen Bedienung und Installation der Video Klingelanlage bestimmen Sie, wer das Haus betritt. Und mit einer App wissen sie auch wenn sie unterwegs sind, wer an der Tür klingelt. 

Die besten Video Türsprech- und Klingelanlagen aus unserem Video Klingelanlagen Test stellen wir vor. Erfahren Sie außerdem, auf was es beim Kauf und beim Einbau zu achten gilt und welche Vor- und Nachteile die unterschiedlichen Systeme bieten.
 

Unsere TOP 5 Video Klingelanlagen

Farb Video Türsprechanlage mit Bilderspeicher

Farb Video Klingelanlage

Bei dem Gerät handelt es sich um eine hochwertige kabelgebundene Farbvideo Türsprechanlage, bestehen aus einer Monitor- und Bedieneinheit sowie einer Türsprech- und Videostation, die eine starre Kamera enthält. Die Anlage ist mit im Kamerabereich mit einer LED-Ausleuchtung versehen, die auf kurze Distanz hervorragende Nachtbilder liefert. Während des Kamerabetriebs nach dem Klingen können bis zu 50 Bilder auf einer integrierten SD-Speicherkarte aufgenommen werden.

Der Monitor (8-Zoll Farb-TFT-LCD) liefert Bilder mit einer Auflösung von 800 x 600 Pixel. Die Kamera Außenstation (Abmessungen 168 x 115 x 35 mm) ist für einen Unterputz-Wandeinbau vorgesehen und bietet ein Front-Aluminiumblech in der Stärke von 5 mm, das ausreichend gegen spontane Manipulationen schützt. Die Stromversorgung der Kamera- und Klingelanlage im Außenbereich kann entweder per Kabel über die Stromversorgung der Monitorstation oder über einen separaten Anschluss erfolgen. Bereits verlegte Kabel im Hausinneren können ebenfalls genutzt werden. Die Monitoreinheit (Abmessungen 273 x 1705 x 23 mm) wird über eine einfachen Wandhalterung angebracht. Die Helligkeit, Kontraste, Farben und die Lautstärke lassen sich manuell einstellen.

  • kabelgebundene Video Klingel- und Gegensprechanlage
  • Aussenstation für Unterputzeinbau mit 5 mm Aluminium-Frontblech
  • 8-Zoll Farb-TFT-Monitor, Auflösung 800 x 600 Pixel
  • integrierte SD-Speicherkarten-Slot, werkseitig für bis zu 50 Bilder
  • Stromversorgung der Kameraeinheit über die Monitorstation möglich
  • Helligkeit, Kontraste, Farben und Lautstärke individuell einstellbar

Die YOKKAO Türsprechanlage mit Video

Die YOKKAO Video Klingelanlage

Die kabelgebundene Video Türsprechanlage YOKKAO beinhaltet einen 4.3 Zoll LCD Bildschirm auf einer Telefoneinheit, der Bilder mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel liefert. Die Außenstation (Breite 79 mm × Höhe 182 mm × Tiefe 50 m) wird über Putz auf einer mitgelieferten Montageplatte angebracht und ermöglicht über sechs integrierte LED-Leuchten eine Nachtsicht bis zu 1 Meter (700Line CMOS-Kamera).

Die Innenstation mit abnehmbaren Telefonhörer wird über einen Power-Adapter (EU Plug) an die nächstgelegene Steckdose angeschlossen und kann über die integrierte Haltevorrichtung an die Wand angebracht werden. Passende Schrauben sowie eine englische Bedienungsanleitung und ein Kamera-Reinigungstuch werden mitgeliefert. Die Stromversorgung der Außenstation erfolgt ebenfalls über die Innenstation. Der Hersteller weist darauf hin, dass das mitgelieferte Verbindungskabel mit einer Länge von einem Meter in Einzelfällen zu kurz sein könnte und gegebenenfalls ein längeres Kabel (RVV4 oder RVV5) anzuschaffen ist.

  • kabelgebundene Video Türsprechanlage
  • Außenstation wird Überputz auf einer Montageplatte angebracht
  • Innenstation mit einem 4.3 Zoll LCD Bildschirm (Auflösung 800 x 400 Pixel)
  • Nachtsicht über LEDs bis zu 1 Meter
  • abnehmbarer Telefonhörer
  • eventuell längeres RVV4 oder RVV5 Verbindungskabel benötigt

GOLIATH IP 2 Draht Video Türsprechanlage mit 1,3 Megapixel 

Die GOLIATH Video Klingelanlage

Die Goliath IP 2 ist eine kabelgebundene Video-Türsprechanlange, die zusätzlich über den Router in das Heimnetzwerk integriert werden kann. Über die Goliath App, erhältlich für iOS und Android ist so eine drahtlose Steuerung vom Smartphone aus möglich.

Nutzer können sich so auf der Arbeit oder im Urlaub über das Internet auf die Video-Türsprechanlange schalten und so den Eingangsbereich mobil überwachen sowie Türen öffnen. Die 1,3 Megapixel-Kamera in der Unterputz einzubauenden Außenstation liefert gestochen scharfe Farbbilder auf den 7-Zoll-Monitor der Innenstation. Diese hat die Maße eines Tablets und kann über die eingebaute Wandhalterung problemlos an der Wand montiert werden. Die Nachtüberwachung erfolgt über in der Außenstation eingebautes LED-Lichter. Die Anlage ist erweiterbar auf bis zu vier Außenstationen und bietet einen SD-Kartenslot für die Speicherung von Bild-, Ton- und Videoaufnahmen. 

  • kabelgebundene Video Türsprechanlange
  • integrierbar in das Heimnetzwerk, Zugriff vom Smartphone per App möglich
  • 1,3 Megapixel-Kamera
  • 7-Zoll-Farbmonitor mit intuitiver Bedienerführung 
  • Nachtsichtaufnahmen mit LED-Lichtunterstützung

Video Gegensprechanlage TSA4 Schwarz/Chrom 

Video Klingelanlage Smartwares

Die TSA4 kabelgebundene Video Gegensprechanlage ist ein hochwertiges Produkt mit vielen zusätzlichen Features. Die Außenstation mit einer integrierten Infrarot-Kamera für eine verbesserte Nachtsicht überträgt gestochen scharfe Bilder an einen 8 Zoll-Farbmonitor. Sie wird Überputz montiert und besitzt eine Verblendung, die die Kamera vor Witterungseinflüssen und Sonneneinstrahlung schützt, ohne den Sichtbereich einzuschränken.

Die Klingeltaste ist für nächtliche Besucher beleuchtet. Das Material besteht aus robusten Metallteilen, die einen guten Schutz vor Manipulationen bieten. Die Innenstation kann so eingestellt werden, dass von jedem Klingelnden automatisch Fotos oder Videos aufgenommen werden. Auf dem mitgelieferten internen SD-Kartenspeicher ist Platz für ca. 70 Bildaufnahmen oder mehrere kurze Videoaufzeichnungen, jeweils mit einer hohen Auflösung. Die Kamera kann auch für eine dauerhafte Überwachung genutzt werden, wobei zu beachten ist, dass hinsichtlich Überwachungsbereiche im öffentlichen Straßenland datenschutzrechtliche Einschränkungen bestehen. Unterschiedliche Klingeltöne und Lautstärken sowie die Helligkeit der Bilder können bequem an der Innenstation durchgeführt werden. 

  • kabelgebundene Video Gegensprechanlage
  • stabile, manipulations- und wettergeschützte Außenstation (Überputzeinbau)
  • Infrarotkamera für hochauflösende Nachtbilder mit Motion Detect-Funktion
  • 8 Zoll-Farbmonitor auf der Innenstation
  • SD-Kartenspeicher für automatische Aufnahmen bei Abwesenheit 
  • Überwachungsmodus möglich 

Video-Türgegensprechanlage VD62 SW für 2 Wohnungen

Video Klingelanlage TSA4

Die kabelgebundene VD62 SW Video-Türgegensprechanlage bietet eine robuste Unterputz einzubauende Außenstation. Die Außenplatte ist aus widerstandsfähigem Aluminium gefertigt und Spritzwasser-geschützt. Mit der Kamera sind klare Nachtsichtaufnahmen bis zu einem Meter möglich. Sie liefert Bild- und Videoaufnahmen in zwei verschiedene Wohnungen an jeweils einen 2.4 Zoll TFT Farbmonitor auf zwei baugleiche Innenstationen mit einem abnehmbaren Hörer. Die Lautstärke ist auf drei Stufen einstellbar.

Die Datenübertragung mit den mitgelieferten Kabeln ist bis zu 30 Meter möglich. Die Relais für die Türöffnung müssen separat vom Hersteller dazu gekauft werden. Sie können jedoch problemlos mit der Anlage verbunden werden. Alle Anschlusskabel werden ansonsten mitgeliefert. Der Hersteller bietet auf die VD62 SW Video-Türgegensprechanlage drei Jahre Garantie. 

  • kabelgebundene Video-Türgegensprechanlage für zwei Wohnungen
  • robuste Außenstation (Unterputz) mit einem Aluminium-Frontblech und zwei beleuchteten Klingelschildern
  • Außenkamera mit LED Nachtbeleuchtung für eine Sicht bis zu einem Meter
  • zwei Innenstationen mit jeweils einem 2.4 Zoll-TFT-Monitor
  • Türöffner-Komponenten sind nicht im Paket enthalten und müssen zugekauft werden.

Auf was sollte man beim Kauf einer Video Klingelanlage achten?

Klingelanlage Funk Video

Vor dem Kauf einer Video Klingelanlage sollte definiert werden, was das Gerät leisten soll. Je höher die Verarbeitungsqualität und der Funktionsumfang der Video Klingelanlage ist, desto höher ist in der Regel auch der Anschaffungspreis.

Dem einen reicht eine mittlere Bildauflösung in Schwarz Weiss, während der andere eine hohe Bildauflösung in Farbe für notwendig erachtet. Eine hohe Bildauflösung geht natürlich mit einer hochauflösenden Kamera und einem Qualitätsmonitor zu optischen Darstellung einher.  

Im Grunde genommen lohnt es sich jedoch nicht, bei der Sicherheit zu sparen. Empfohlen wird zumindest eine stabil anzubauende Kamera- und Klingelstation im Eingangstürbereich, gefertigt aus hochwertigen Materialien, die vor allzu leichten Manipulationen und Witterungseinflüssen schützen. Die Kamera sollte zudem bei starker Sonneneinstrahlung und in der Nacht gleichermaßen scharfe Bilder liefern.

Eine schwenkbare Kamera mit einem hohen Zoomfaktor bietet ebenfalls Vorteile, wenn es darum geht Details zu erkennen und den Klingelnden in den Kamerafokus zu holen. Für Bild- und Videoaufzeichnungen muss die Anlage außerdem über genügend Speichermöglichkeiten verfügen. Nicht zuletzt sind die baulichen Gegebenheiten an der Haustür und im Haus zu beachten. Eine kabelgebundene Klingelanlage mit Video erfordert das Verlegen der Kabel auf ganzer Distanz von der Kamera bis zur Monitorstation. Bei Funk- oder IP Video- und Türsprechanlagen müssen lediglich die Kabel bis zum Stromanschluss verlegt werden. Wer viel unterwegs ist und dennoch wissen möchte, wer an der Tür klingelt sollte sich für eine IP Video Klingelanlage mit einer App für die Steuerung vom Smartphone aus entscheiden.

Was sind die Vorteile einer Funk Klingelanlage und einer ohne Funk?

Der Vorteil einer Funk Klingelanlage gegenüber einer kabelgebundenen Video Klingelanlage liegt auf der Hand. Der Einbau ist meist wesentlich einfacher, da keine Kabelverbindung zur Monitorstation hergestellt werden muss. Häßliche Überputzkabel oder aufwendige Auffräsungen an den Innenwänden des Hauses sowie der anschließende Verputz und dazugehörige Malerarbeiten können entfallen. Allerdings sind die Funksignale manchmal störanfällig, sodass es zu Einschränkungen bei der Bildübertragung kommen kann. Frequenz und Wellenlänge der Anlage müssen außerdem zur baulichen Umgebung passen. 

Metallische Einbauten und Wärmedämmungen sowie viele zu durchdringende Wände können die Funkwellen abschwächen. Oft eignen sich IP Video Klingelanlagen besser. Der weitere Vorteil besteht darin, dass eine IP Video Klingelanlage über eine App vom Handy oder Tablet gesteuert werden kann, selbst wenn man sich gerade nicht zu Hause befindet. 

Wie installiert man eine Video Klingelanlage und auf was sollte man achten?

Der Einbau und die Einrichtung einer Video Klingelanlage ist in der Regel in wenigen Stunden erledigt. Etwas handwerkliches Geschick sollte man allerdings schon mitbringen. Insbesondere im Bereich der Tür, dort wo die Kamera eingebaut werden soll, ist ein professioneller Einbau gefragt, um sicherzustellen, dass die Kamera nicht so leicht manipuliert werden kann. Strom- oder Verbindungskabel über Putz sind daher an dieser Stelle ungeeignet. Es wird dringend empfohlen, die Video Klingelanlage im Bereich der Kamera unter Putz zu verlegen. 

Dieses kurze Video zeigt die einfache Installation von einer ABUS Klingelanlage

Je nach den baulichen Möglichkeiten wird die Kamera mit der Gegensprechanlage an gleicher Wand seitlich neben der Tür oder an der seitlich nebenliegenden Wand installiert. Die Kabelverbindungen ins Haus zum Stromanschluss und gegebenenfalls zur Verbindung mit der Monitorstation können meist mit einer Bohrung und einer Ausfräsung im Bereich der einzubauenden Kamerastation und für den Kabelverlauf auf kurzer Distanz und anschließendem Verputz durch die Wand geführt werden. Bei mehreren Wohnungen die vom gleichen Hausflur abgehen, wird auch im Inneren eine Unterputzverlegung empfohlen. Hier können allerdings oft schon vorhandene Kabelschächte genutzt werden, sodass nicht in jedem Fall die ganze Distanz zum Strom- oder zur Monitorstation ausgefräst und wieder verputzt werden muss. Bei einer Funk-Anlage und bei bestimmten IP Video Klingelanlagen kann ganz auf die Kabelverbindung zur Monitorstation verzichtet werden. Hier ist lediglich die Stromversorgung der Kamera zu gewährleisten. 
 

Muss in meinem Wohnhaus in den Wänden Kabel verlegt werden zur Innenstation?

Wenn eine Funk- oder IP Video Klingelanlage eingebaut werden soll, ist es nicht notwendig, einen Kabel zur Verbindung von der Innenstation zur Kamera an der Tür zu verlegen. Es muss lediglich der Stromanschluss für beide Komponenten sichergestellt werden. Zumindest im Bereich der Türkamera wird empfohlen, den Stromanschluss unter Putz zu verlegen, um Manipulationen an der Video Klingelanlage auszuschließen. Handelt es sich um ein Gerät, dass keine Daten per Funk oder WLAN übertragen kann, ist eine Kabelverlegung jedoch unausweichlich. Im Bereich an der Tür kann je nach den baulichen Gegebenheiten mit einer Bohrung und/oder einer kurzen Distanz unter Putz eine sichere Verbindung geschaffen werden. In der Regel läuft dann auch die Stromversorgung über die Monitorstation. 

Kann ich die Klingelanlage auch mit meinem Smartphone bedienen?

Funk Klingelanlage Video

Eine hochwertige Video Klingelanlage (IP Klingelanlage) bietet heutzutage in den meisten Fällen eine App, die auf dem Smartphone oder Tablet installiert werden kann. Damit müssen Sie nicht jedes mal erst zur Innenstation laufen, wenn jemand klingelt.

Außerdem erfahren Sie auch wenn Sie unterwegs sind, wer an der Haustür klingelt. Das Beste ist: Bei entsprechender Ausstattung der Videokamera können sie das Bild heran zoomen oder die Kamera schwenken, um den Klingelnden genau identifizieren zu können. Ein Gespräch ist auch möglich, um mehr über die Person an der Haustür zu erfahren. Natürlich kann auch alles von unterwegs aus aufgezeichnet werden. Personen mit dubiosen Absichten wissen jedoch nicht, dass sie gar nicht zu Hause sind und lassen gegebenenfalls von ihrem Vorhaben ab, sich Zutritt zum Haus zu verschaffen. Eine Video Klingelanlage leistet also einen wesentlichen Beitrag zu einer höheren Sicherheit.

Funk Klingelanlage Video

Diese Klingelanlage von Ring kann man sehr einfach mit dem Smartphone bedienen.